Kirchweih in Bayern -
Kärwa - Kirwa - Kirta - Kerm

oder auch „Kärwa“ für die Franken,  „Kirwa“ für den Operpfälzer, „Kerm“ für den Unterfranken und „Kirta“ für den Altbayern.

Bayerische Tracht - Dirndl und Lederhose

Wenn man heutzutage von Tracht spricht, dann denken viele Menschen im ersten Moment an das Dirndl und die Lederhose, also die oberbayerische Gebirgstracht.

Gamsbart – ein bayerischer Hutschmuck bei Männern

In manchen Regionen in Altbayern und Österreich gehört ein Gamsbart auf einem Hut zur männlichen Tracht.

Gredinger Trachtenmarkt - alles in Sachen Tracht

Der Gredinger Trachtenmarkt hat sich zu einem großen Ereignis in Sachen Trachten bis über die bayerischen Grenzen hinaus entwickelt.

Schuhplatteln - eine bayerische Tradition

Der Schuhplattler gehört zum bayerischen und auch österreichischen Brauchtum. Es handelt sich hier um einen Paartanz, der mit Volksmusik (Landler) aufgeführt wird.

Fränkische Schweiz -
Ende der Ewigen Anbetung

In der Fränkischen Schweiz in Oberfranken wird jedes Jahr in einigen Ortschaften ein Lichterfest zum „Ende der Ewigen Anbetung“ abgehalten.

Kirchweihführer - Termine für die Kirchweih - Kirwa - Kärwa - Kirta - Kerm

In unserem Kirchweihkalender haben wir für Sie Termine von Kirchweihen aus Mittelfranken, Oberfranken und der Oberpfalz gesammelt.

Kirchweih - der Goldene Buschen und die "Roußerer" in Alfeld

Die Kirchweih des Ortes Alfeld in Mittelfranken hat eine lange Geschichte und einzigartige Bräuche, die sich bis heute erhalten haben.